Der Friesenhof

Der Friesenhof auf Pellworm mit einer Schafherde davor
Der Friesenhof in seiner West-Ansicht

Urlaubshof

Rosen blühen üppig vor dem Friesenhof
Prächtig blühen die Rosen auf Pellworm (die gute Seeluft macht's!)

Seit über 30 Jahren kommen Gäste zu uns auf den Friesenhof. Im Laufe der Zeit hat sich der Hof gewandelt von einem rein landwirtschaftlichen Betrieb zu einem Urlaubshof mit Schäferei. Dabei wurde das Angebot für unsere Gäste immer reichhaltiger und professioneller. Seien Sie unser Gast und lernen Sie unseren schönen Hof und die Insel Pellworm kennen!

Landwirtschaft

Drei Lämmer gucken

Auch die Landwirtschaft ist ein wichtiges Standbein auf unserem Hof. Hauptsächlich betreiben wir Schafhaltung und Futterbau. Auf den saftig grünen Marschweiden gedeihen die Lämmer bestens und die salzhaltige Nordsee-Luft gibt dem Fleisch seinen vorzüglichen Geschmack.

Lage

Deichpanorama mit dem Friesenhof und der Alten Kirche
Deichpanorama mit dem Friesenhof und der Alten Kirche

Der Friesenhof ist traumhaft gelegen. Am Ende unseres kleinen Privatswegs in Alleinlage auf einer Warft steht stolz der Friesenhof. Ringsum erstrecken sich die großzügigen Gartenanlagen.

Bis zum Meer und Nordseedeich sind es nur 300 Meter. Das nächstgelegene Restaurant "Zur Alten Kirche" ist ebenfalls nur 200 Meter entfernt. In 400 Meter befindet sich das nächste Café.