Klimaschonender Urlaub auf dem Friesenhof

Bei uns ist es möglich: Urlaub machen und das Klima dabei möglichst wenig belasten.

Wie?

Zunächst mit einer klimaschonenden Anreise mit Bus und Bahn. Dafür bieten wir Ihnen:

> das Friesenhof "Book&Rail"-Ticket, für eine günstige Anreise mit der Bahn

> die kostenlose Nutzung von unserem Inselflitzer (Audi A2) vor Ort, damit Sie nicht auf Komfort und Mobilität verzichten müssen

 

Und zweitens wohnen Sie auf einem Betrieb, der stets darum bemüht ist, das Klima möglichst wenig zu belasten. Schließlich wohnen wir nur 200 Meter vom Meer und dem steigenden Meeresspiegel entfernt. Unsere Maßnahmen konkret:

> seit 1989: Gewinnung von Warmwasser durch Solarthermie

> durchgehend: Kauf von Elektrogeräten mit günstigem Energielabel

> 2010: komplette energetische Sanierung des Gebäudes "Am Friesenhof" nebenan, das auch zum Hof gehört

> 2010: Viabono-Zertifizierung (umwelt- und klimafreundliches Reisen) und dabei Umsetzung des geforderten Maßnahmenkatalogs, wie z.B. konsequenter Einsatz von Energiesparlampen

> 2011: Einführung des Friesenhof Book&Rail-Tickets

> 2012: Installation einer 23 Kilowatt-Photovoltaikanlage, die für uns Strom zum direkten Eigenverbrauch produziert

> 2013: Teilnahme an der "Smartregion Pellworm" (Forschungsprojekt zum Energienetz der Zukunft)

> so bald wie möglich: Umstellung auf ein klimaschonendes Heizsystem. Leider heizen wir derzeit noch mit Öl.